Kids / U13MU13KU15MU16K / U17MU19MU23H / D1D2D3H1H2H3 / Plausch

Damen 3, 5. Liga

Training

Teamverantwortliche: Mia Grossenbacher

Montag:

19.00-20.30 Uhr, Hagenbuche Halle 1, bei Annina
Beach: 20.00-22.00 Uhr, Beachanlage Feld 1 und 2

Donnerstag:

20.30-22.00 Uhr, Hagenbuche Halle 3, bei Mia/Nino

Foto der Saison 2020/2021

Spielerinnen

Baltisberger Vera Katharina 46938
Besel Lea Schiri / 78275
Eigenmann Zora 70244
Einspieler Magdalena 85069
Ernst Aline keine Lizenz
Hiltensperger Zoé 71749
Jenzer Annina 67016
Liner Tanja 71750
Maglio Laura 46934
Meffert Charlotte 67011
Milovanovic Marija 75682
Moeller Johanne 70248
Nicholson Leah keine Lizenz
Schmid Katja keine Lizenz
Vetter Hannah 73180

Termine

Mittwoch 08.12.2021

Traktor Glaibasel D5 : TV Arlesheim D3
20:30-22:30
  • Ort
    Bläsi unten

Samstag 08.01.2022

TV Arlesheim D3 : VBC Bubendorf D3
16:15-18:15
  • Ort
    Hagenbuchen

Samstag 15.01.2022

VB Therwil D7 : TV Arlesheim D3
13:00-15:00
  • Ort
    99er-Sporthalle

Donnerstag 20.01.2022

TV Arlesheim D3 : Traktor Glaibasel D3
20:45-22:45
  • Ort
    Hagenbuchen

Samstag 05.02.2022

VBC Gelterkinden D4/U23 : TV Arlesheim D3
16:00-18:00
  • Ort
    Hofmatt SH

Samstag 12.02.2022

TV Arlesheim D3 : Traktor Glaibasel D5
17:30-19:30
  • Ort
    Hagenbuchen

Samstag 19.02.2022

TV Arlesheim D3 : TV Pratteln NS 2
17:30-19:30
  • Ort
    Hagenbuchen

Samstag 19.03.2022

KTV Riehen 6 : TV Arlesheim D3
13:00-15:00
  • Ort
    Hinter d. Gärten

Sonntag 20.03.2022

TV Arlesheim D3 : VBC Gym Liestal U23
11:30-13:30
  • Ort
    Hagenbuchen

Samstag 30.04.2022

Saisonausklangsturnier
10:00-21:30
  • Ort
    Hagenbuchen
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

D3 - Rückblick Saison 2019/2020

April 2020: Obwohl die Saison frühzeitig beendet werden musste, konnte das Damen 3 Team seine erste Saison auf dem starken 4. Platz beenden. Auf eine sehr starke Hinrunde folgte leider eine eher verletzungsgeprägte Rückrunde. Mehrfach bewies das Team seine spielerische Klasse in teilweise hart umkämpften Spielen. Die Platzierung und das Wissen, dass noch mehr möglich gewesen wäre, motiviert nur noch mehr in der nächsten Saison um die ersten Plätze zu spielen! Die Spielerinnen haben sehr schnell zu sich gefunden und konnten dadurch in der 5. Liga nicht nur bestehen, sondern auch mitspielen. Wir sind gespannt auf die nächste Saison und freuen uns bereits auf die Vorbereitungsphase!